Ich stricke – in Farbe

Über Kleinanzeigen habe ich Wollreste ergattert. Ganze neue Knäuele zu verwenden wäre ja nicht nur langweilig, sondern auch keine Müllverwertung. Wobei Sockenwollreste natürlich kein Müll sind, eher eine schöne Herausforderung. Und Wolle, die einem nicht so gut gefällt, kann man problemlos färben. Das geht wohl sogar mit Lebensmittelfarben. Ich verwende dampffixierbahre Seidenmalfarbe, davon habe ichRead more

Deutliche Sessel

Zusammen mit der 50ger-Jahre Wohnung im Dornröschenschlaf kamen diese entzückenden Sessel. Die Bezüge waren gepflegt aber hatten halt schon ein langes Leben hinter sich weshalb ich sie neu bezogen habe. Mit Textilien mache ich gerne das Gleiche wie mit Papier: Zusammenstückeln und verzieren. Zu meiner “neuen” (auch schon drei Jahre alten) Nähmaschine gehört eine kleineRead more

Das Lutherprojekt

In den drei Jahren vor dem Lutherjahr haben wir in Dortmund Lutherspiele Veranstaltet für die Teens und Konfis des Kirchenkreises. Die Kollegen davon zu überzeugen, dass zu ordentlichen “Lutherspielen” auch passende Gewandungen gehören, war ein echtes Stück Arbeit.  Es hat sich gelohnt.Besonders stolz bin ich darauf, dass ca 50 Gewandungen aus alten Bettlaken, Stoffresten undRead more

Anlässlich des Wetters

In den letzten Wochen hat sich unsere Jugendetage immer wieder in ein Schlammbad verwandelt weil bei Schnee, Eis oder Dauerregen mit profilierten Schuhen jede Menge Dreck und Wasser ins Haus getragen wird. Letzte Woche habe ich der Bande also kurzer Hand verkündet, dass ab der nächsten Woche Pantoffel Pflicht herrscht. Damit die Vergesslichen und die,Read more